Die 8 besten Snacks für einen Energieschub beim Wandern | Outdoor-blog | SportsShoes.com
Die 8 besten Snacks für einen Energieschub beim Wandern

Die 8 besten Snacks für einen Energieschub beim Wandern

Geschrieben von: SportsShoes

Ausrüstung? Check. Route? Check. Wecker auf 5:30 Uhr gestellt? Check. Snacks? Nun, wo fangen wir da an... Wenn du in etwa so bist wie ich, dann machen lange, anstrengenden Wanderungen mit leckeren Snacks um ein GANZES mehr Spaß. Es gibt nichts Besseres, als diese malerischen kleinen Zwischenstopps zu machen und zu wissen, dass du etwas Leckeres aus deinem Rucksack herausholen kannst. Es kann etwas kniffelig sein, einen leckeren Snack zu finden, der schmackhaft ist und dir genügend Nährstoffe liefert um deinen Energiehaushalt aufzuladen. Hier sind also 8 leckere Snacks für das Wandern fürden Energienachschub, um dir neue Kraft auf deinem Weg zu geben.

1. Saisonales Obst

Das versorgt dich mit Antioxidantien, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen, die du brauchst. Dein Lieblingsobst ist ein toller Wandersnack und gibt dir den direkten Energieschub, nach dem du dich gesehnt hast. Schneide einfach ein paardeiner Lieblingsfrüchte in Scheiben oder Würfel und packe sie in eine Tupperdose oder einen wiederverwendbaren Beutel. Wir empfehlen Äpfel, Beeren, Birnen, Mango und Kiwi.

[Top-Tipp: Fülle einen Beutel mit Trauben und legen ihn am Vorabend in die Tiefkühltruhe. Zur Snack-Zeit werden sie kalt, erfrischend und so köstlich sein, dass man sie für Süßigkeiten hält!]

2. Haferriegel

Salzig oder süß mit viel Crunch, sind Haferriegel der perfekte Snack für unterwegs. Hafer ist reich an Kohlenhydratenund setzt Energie langsam frei, um dich den ganzen Tag über mit Energie zu versorgen. Wenn du einkaufen gehst, suche nach guten Zutaten und natürlichen Zuckern aus Datteln, Agaven oder Johannisbeeren und vermeide künstliche Schokolade als Energiespender. Alternativ kannst du deine eigene Schokolade herstellen, indem du Hafer, Mandel-/Erdnussbutter, Kokosnussöl, Honig sowie Nüsse und Samen miteinander kombinierst.

3. Sandwiches

Für die Mittagspause wünscht man sich etwas Füllendes, Leichtes und total Leckeres. Sandwiches bieten eine gute Grundlage auf langen Wanderungen. Aber wir alle wissen nur zu gut, dass sie nie so gut schmecken wie am Abend zuvor, wenn man sie frisch zubereitet. Um das klassische aufgeweichte Sandwich zu vermeiden, empfehle ich Folgendes: Schinken, Salat mit Essiggurke oder Salatcreme, Thunfisch mit Gurke oder Käse und Tomate in einem frischen, braunen Brötchen.

4. Erdnussbutter und Banane

Wenn die Knie zu zittern beginnen und die Waden anfangen sich zu verkrampfen, esse eine Banane. Voll mit Kalium, das Muskelkontraktionen und Nervensignale unterstützt, sind Bananen der perfekte leichte Snack. Möchtest du ein kleines Extra? Zerdrücke die Banane auf einem Reiskuchen und füge ein wenig Erdnussbutter hinzu für einen salzigen, knusprigen Kick.

5. Nüsse und Samen

Es ist allgemein bekannt, dass Nüsse einen positiven Einfluss auf unsere allgemeine Herzgesundheit haben. Nüsse sind schmackhaft, praktisch und sind der perfekte Snack. Erdnüsse sind eine gute Quelle für Vitamin E, Magnesium, Folat, Kupfer und Phosphor, während andere Nüsse wie Mandeln, Walnüsse und Cashewnüsse für ihren hohen Kaloriengehalt und ihren Reichtum an Proteinen, Kohlenhydraten und gesunden Fetten bekannt sind. Diese Nährstoffe ermöglichen während der Wanderung eine langsame Freisetzung von Energie.

6. Hummus und Gemüsestifte

Kichererbsen helfen erstaunlich gut bei der Bekämpfung von Entzündungen. Wenn du also wie ich bist und deine Füße und Hände anfällig für periphere Ödeme (Schwellungen aufgrund der Höhe) sind, ist dies der perfekte Snack für dich. Gurken bestehen zu 95 % aus Wasser und tragen so zur Flüssigkeitsaufnahme bei. Zerkleinere sie mit anderem Gemüse deiner Wahl und tauche sie in Hummus, um einen schmackhaften und nahrhaften Snack zu erhalten.

7.Trail-Mix

Es ist keine richtige Wanderung ohne Trail-Mix, nicht wahr? Diese sind im Laden superleicht zu finden, aber der Spaß kommt erst so richtig beim Selbermachen. Ob fruchtig, nussig oder schokoladig, suche dir deine Lieblingssnacks aus und mische sie alle zusammen in einer wiederverwendbaren Tüte.

8. Beef Jerky oder Fleischstangen

Wenn du eine Pause von den süßen Snacks brauchst, dann ist Beef Jerky genau das Richtige für dich. Es bietet einen hohen Eiweißgehalt und eignet sich daher perfekt als kleinen Snack für zwischendurch. In jedem Supermarkt oder Geschäft gibtes eine Fülle von Geschmacksrichtungen zur Auswahl. Vegetarisch? Veggie-Jerky ist offiziell ein Ding, also brauchst du nichts zu verpassen. Alternativ sind Gemüsechips genauso lecker.

Hoffentlich ist dein Rucksack jetzt randvoll mit leckeren, nahrhaften Snacks, die dich bis auf jeden Gipfel bringen werden. In die Berge gehen? Stell sicher, dass du die richtige Wanderausrüstung für deine Wanderung hast. Entdecke unseren Outdoor-Blog für weitere Tipps und Inspiration. Vergiss nicht, uns in deinen Bildern auf Social Media zu markieren, einfach @sportsshoes_de, damit wird deine Snack-Kreationen bewundern können.


TAGS:

PayPal Direct

Bitte gedulde dich während wir deine Zahlung authorisieren.

Laden

PayPal Direct

Please wait...

Laden

PayPal Direct

Entschuldigung, hier ist ein Fehler mit PayPal aufgetreten; bitte versuche es später noch einmal oder wähle eine andere Zahl-Option aus.

Zopim Cloud Bubble
Live Chat
Loading...