Die richtige Bekleidung für Winterläufe | Lauf-blog | SportsShoes.com
Die richtige Bekleidung für Winterläufe

Die richtige Bekleidung für Winterläufe

Die richtige Bekleidung für Winterläufe

Geschrieben von: SportsShoes

Erfahrenere Läufer haben für sich selbst über längere Zeit herausgefunden, was am besten bei unterschiedlichen Wetterbedingungen und Temperaturen funktioniert. Jedoch können Menschen, die erst vor kurzem mit dem Laufen angefangen haben, für das Laufen im Winter von häufigen Fehlern anderer im Voraus lernen. Wir haben an anderer Stelle in unserem Artikel 9 Sicherheits- & Motivationstipps für das Laufen im Winter Ratschläge für das Laufen im Dunkeln und bei kaltem Wetter gegeben. Da jedoch das Tragen der richtigen Kleidung zu dieser Jahreszeit so wichtig ist, wollten wir uns detaillierter mit dem Thema befassen.

 

WAS SOLLTE MAN BEIM LAUFEN IM WINTER TRAGEN?

“Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.” Dieses Sprichwort enthält viel Wahrheit. Jedoch wissen wir alle, wie leicht es ist bei schlechtem Wetter ist, eine Ausrede für das Laufen zu finden. Umso wichtiger ist die eigene Willensstärke.

Was soll ich tragen? Man sollte kurz sehen, wie kalt es ist. Schließlich ist ein häufiger Fehler zu viel anzuhaben, nur um dann bei der nächsten Ecke Schicht um Schicht ausziehen zu müssen.

 

WIE SIEHT ES MIT EINER WASSERDICHTEN JACKE BEIM LAUFEN AUS?

Du solltest dich zunächst fragen, ob du eine Jacke brauchst. Sollte es schon beim Beginn deines Laufes regnen, dann ist es sicherlich sinnvoll eine anzuziehen. Wenn es kalt und windig ist, kann eine winddichte Lage einen großen Unterschied ausmachen.

Generell sind wasserdichte Jacken meist teurer als solche ohne Regenschutz. Die Kosten sollten bei deiner Wahl jedoch nicht das wichtigste sein. Wichtiger sind andere Aspekte. Fast alle wasserdichten Jacken sind bei weitem nicht so atmungsaktiv als solche ohne Membran. Das kann dazu führen, dass du mehr schwitzt. Da der Schweiß nicht so leicht entweichen kann, kommst du trotzdem nass – und zwar von innen - zu Hause an. Also kann es sein das eine wasserdichte Jacke dich nicht trocken hält. Wenn du bei Nieselregen rausgehst und lediglich 30 bis 40 Minuten unterwegs bist, reichen die meisten Jacken ohne wasserdichten Schutz. Eine dauerhaft wasserabweisende Beschichtung (DWR) reicht im Normalfall, um leichte Schauer abzuhalten.

Eine wasserdichte Jacke ergibt dann Sinn, wenn du für länger als einer Stunde nassen Bedingungen ausgesetzt bist. Außerdem ist es sinnvoll bei starkem Regen, auch wenn du weniger als eine Stunde unterwegs bist. Wenn deine Laufzeit jedoch weniger als 60 Minuten beträgt, reicht eine wasserabweisende Jacke bei leichtem Regen völlig.

ENTDECKE LAUFJACKEN HIER

Wenn man in der dunklen Jahreszeit unterwegs ist, sollte man darauf achten gut sichtbar zu sein.

ENTDECKE LAUFEN BEI NACHT BEKLEIDUNG HIER

 

WELCHE ANDERE LAUFKLEIDUNG UND AUSRÜSTUNG WIRD BENÖTIGT?

Nachdem wir Laufjacken besprochen haben, ist es an der Zeit sich mit weiteren Lagen auseinanderzusetzen.

Article image

 

BASE LAYER

  • Ein langärmliches Top mit normaler Passform –bietet dir etwas Wärme ohne Windschutz, reicht aber unter einer winddichten Jacke unter normalen Umständen völlig aus.
  • Ein enganliegender Base Layer – etwas, das enganliegt aber nicht direkt Kompressionskleidung ist, wird dir immer mehr Wärme geben als ein loses Top. Schließlich liegt es unmittelbar auf der Haut und reduziert die Angriffsfläche für den Wind. Gleichzeitig wird Schweiß besser von der Haut aufgenommen und effektiver zur Außenseite geleitet als bei loser Kleidung. Da du immer etwas drüber trägst, solltest du dir weniger Gedanken darüber machen, wie das Base Layer aussieht.

ENTDECKE BASE LAYER HIER

 

MID LAYERS

  • Mittelschichten können unterschiedlich dick und dementsprechend unterschiedlich warm sein. An Tagen ohne Regen reicht ein enganliegender Base Layer und ein mittelschweres loses Fleece völlig. Im Normalfall reichen Base Layer und Mid Layer oder Base Layer und Regenjacke völlig aus. Nur bei Temperaturen unter null sind alle drei von Nöten.

ENTDECKE MID LAYER HIER

Article image

 

LAUFHOSEN

  • Du hast die Wahl zwischen Shorts, Tights oder losen Jogginghosen. Schreibe Shorts nicht direkt ab, nur weil es Winter ist. Wenn sich Tights unangenehm für dich anfühlen, sind Shorts vielleicht eine gute Alternative. Lose Laufhosen sind nicht ganz so eng wie Tights und sind normalweise aus leichtem, feuchtigkeitsregulierendem Gewebe, flattern aber im Wind.
  • Wenn du dich für Tights entscheidest, hast du die Wahl zwischen normalen und solchen speziell für den Winter. Diese sind lediglich für Minus Temperaturen zu empfehlen.

ENTDECKE LAUF SHORTS HIER

ENTDECKE TIGHTS HIER

ENTDECKE LAUF HOSEN HIER

 

AUSRÜSTUNG

  • Handschuhe – Im Normalfall reicht ein dünnes Paar, da ansonsten deine Hände schnell überhitzen.
  • Alternativ kannst du auch einen enganliegenden Base Layer mit langen Ärmeln benutzen. Außerdem besitzen viele Winter Mid Layer Daumenschlaufen, mit denen du oft keine Handschuhe brauchst.

ENTDECKE LAUF HANDSCHUHE HIER

 

  • MÜTZEN – Entsprechend unserem Tipp zu Handschuhen erledigen dünne Mützen in den Meisten Fällen den Job perfekt. Lediglich bei wirklich kaltem Wetter sind dickere Fleece Mützen angebracht.

ENTDECKE LAUF MÜTZEN HIER

 

  • Halswärmer – Normalerweise bestehen sie aus dünnem Gewebe, dass dich warmhält und bei kaltem Wetter über Mund und Nase gezogen werden kann. Nur in extrem kalten Situationen lohnt es sich diese zu tragen, da du schnell aufheizt.

ENTDECKE HALSWÄRMER HIER

 

  • Stirnlampen – Sie sind schon fast ein Muss für das Laufen am frühen Morgen oder dunklen Abend geworden. Zum Laufen empfehlen wir ein leichtes Modell, da einige Outdoor Modelle recht sperrig sein können. In der Regel geht es um die Lumen Zahl, und wir finden, dass kleinere Modelle gut geeignet sind, um vom Verkehr gesehen zu werden. Ein stärkeres Modell hilft dabei sowohl vom Verkehr gesehen zu werden als auch selbst besser im Dunkeln zu sehen. Das gibt dir bei Läufen in der Dunkelheit mehr Vertrauen und hilft dir dabei, Schlaglöchern und Bordsteinkanten zu umlaufen

ENTDECKE STIRNLAMPEN HIER

 

 

Fühlst du dich inspiriert deine Laufschuhe zu schnüren und dich an die frische Luft zu machen? Entdecke neue Routen, Tipps und Inspirationen auf dem Sportplatz, unserem Blog. Benötigst du neue Ausrüstung? In unserem Lauf Shop findest du alles von Laufschuhen über Bekleidung bis hin zu Ausrüstung.


TAGS:

PayPal Direct

Bitte gedulde dich während wir deine Zahlung authorisieren.

Laden

PayPal Direct

Please wait...

Laden

PayPal Direct

Entschuldigung, hier ist ein Fehler mit PayPal aufgetreten; bitte versuche es später noch einmal oder wähle eine andere Zahl-Option aus.

Zopim Cloud Bubble
Live Chat
Loading...