how-to-choose-the-right-gym-shoes

Ausrüstung

Wie man die richtigen Sportschuhe findet

Wenn es einen Teil der Sportausrüstung gibt, den du unbedingt brauchst, dann sind es deine Trainingsschuhe.

Der richtige Schuh hilft dir, das Beste aus deinem Training herauszuholen und gleichzeitig dein Verletzungsrisiko zu verringern. Es ist leicht, sich in den vielen verschiedenen Arten von Fitnessschuhen zu verlieren. Deshalb haben wir in unserem Leitfaden eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten zusammengestellt:

WOFÜR BRAUCHST DU SPORTSCHUHE?

Sobald du herausgefunden hast, für welche Art von Aktivität du deine Schuhe am häufigsten tragen wirst, kannst du deine Auswahl eingrenzen.

-

choosing-the-best-gym-shoes

-

DIE BESTEN ALLROUND-SPORTSCHUHE?

Wenn du ein breites Spektrum an Trainingsaktivitäten ausübst und einen Allrounder suchst, der alles mitmacht, solltest du einen Crosstrainer wählen. Er bietet genügend Stoßdämpfung und Stabilität für die meisten Aktivitäten im Fitnessstudio, einschließlich Laufband und Spinning. Vergiss nicht darauf zu achten, dass die Außensohle farbecht ist.

Wenn du dich hingegen auf eine oder zwei Sportarten fokussierst oder deine Leistung in einem bestimmten Bereich steigern willst, dann ist es wahrscheinlich sinnvoller in einen Schuh zu investieren, der speziell für diese Aktivität entwickelt wurde. Wenn dein Trainingsprogramm also an einem Tag Krafttraining und am nächsten Tag ein Cardio-Workout beinhaltet, solltest du deine Schuhe wechseln, um das Beste aus beiden Trainingseinheiten herauszuholen.

Der Reebok Nano ist ein fantastischer Allrounder für alle, die gerne intensiv trainieren. Dieser Schuh eignet sich für alles, von Cross-Training über HIIT-Workouts bis hin zum Laufen..

-

reebok-nano-x3

Abgebildet: Reebok Nano X3 Trainingsschuhe

REEBOK NANO SCHUHE HIER ENTDECKEN

-

BESTE SPORTSCHUHE FÜR HIIT WORKOUTS

Bei HIIT-Workouts (High Intensity Interval Workouts), die multidirektionale Bewegungen und Aktivitäten mit Gewichten beinhalten, müssen die Schuhe Aufprallkräfte absorbieren und dabei leicht sowie beweglich sein. Außerdem müssen sie eine stabile Basis für Kraft und kontinuierliche, schnelle laterale Bewegungen bieten. Achte bei Crosstrainern auf folgende Eigenschaften:

  • Starker Seitenhalt zur Stabilisierung des Fußes

  • Dämpfung zur Absorption von Stößen,

  • Ein festes und niedriges Design für Stabilität

  • Möglichst leicht für die Beweglichkeit

  • Großzügiger, flexibler Vorfuß für natürliche Fußbeugung und Spreizung des Fußes

Wir empfehlen die Nike Air Zoom SuperRep 2 Trainingsschuhe, die für Zirkeltraining, HIIT, Sprints und andere schnelle Übungen entwickelt wurden. Sie verfügen über mehrere haltgebenden Schichten sowie die Zoom Air Dämpfung, um den Fuß zu fixieren und für ein angenehmes Training zu sorgen.

-

nike-zoom-superrep-4-training-shoes

Abgebildet: Nike Zoom SuperRep 4 Trainingsschuhe

NIKE AIR ZOOM SUPERREP 4 TRAININGSSCHUHE HIER ENTDECKEN

-

ESTE SCHUHE FÜR HIIT + GEWICHTHEBEN

Wenn du Gewichtheben in dein Training einbeziehst, lohnt es sich, einen Blick auf die neueren Hybridmodelle zu werfen. Der inov-8 F-LITE G 300 verfügt über eine festere, stabilere Ferse für das Heben von Gewichten. Zudem garantiert er eine leichte, gepolsterte Flexibilität für schnelle Leistungstrainings- und Beweglichkeitsübungen. Das macht ihn ideal für CrossFit WODs (Workout of the Day) und andere HIIT-Sessions mit Gewichten.

-

inov8-flite-g-30-training-shoes

Abgebildet: inov F-Lite G 300 Training Shoes

INOV-8 F-LITE SCHUHE HIER ENTDECKEN

-

BESTE SCHUHE FÜR GEWICHTHEBEN UND KRAFTTRAINING

Wenn der Kraftraum deines Fitnessstudios dein Zuhause ist, werden deine Prioritäten auf Stabilität, Grip und Kraftübertragung liegen, um die Hebungen zu optimieren.

Manche Gewichtheber bevorzugen es, barfuß zu heben, damit der Fuß für natürliche Stabilität sorgen kann. Andere bevorzugen einen Schuh, der einen festen, flachen Halt auf dem Boden bietet, um eine stabile Basis zu schaffen und so Ausrutschen zu verhindern. Wenn du viele olympische Übungen machst, solltest du nach Gewichtheberschuhen mit den folgenden Eigenschaften suchen:

  • Raised, high density heels, allowing better ankle mobility for a deeper squat and upright torso for optimum power (see Inov8’s Fastlift)

  • Erhöhte, hochverdichtete Fersen, die eine bessere Knöchelbeweglichkeit für eine tiefere Hocke und einen aufrechten Oberkörper für optimale Kraftübertragung ermöglichen.

  • Harte, dichte Sohlen, welche die Fähigkeit, Kraft in den Boden zu leiten, für kraftvolle Hebungen maximieren

  • Vermeide gepolsterte Sohlen, die nachgeben

  • Stark unterstützendes Obermaterial

Eine Möglichkeit ist die Wahl eines Schuhs mit fester Sohle, stützendem Obermaterial und einem breiten Zehenbereich, der dem Fuß die Möglichkeit gibt, sich spreizen und so für Stabilität zu sorgen.

Spezielle Gewichtheberschuhe sind steifer und haben auch eine geringere Stoßdämpfung. Das bedeutet, dass diese Modelle nicht für andere Sportarten geeignet sind. Aber wenn du dich auf das Gewichtheben konzentrierst, dann lohnt es sich, in ein gutes Paar zu investieren.

Der inov-8 FASTLIFT 360 ist der perfekte Schuh für Gewichtheber und bietet Stabilität, Halt und Sicherheit.

Weitere Informationen zu Krafttrainingsschuhen findest du in unserem Leitfaden zur Auswahl der besten Schuhe für das Gewichtheben.

-

inov8-fastlift-360-training-shoes

Abgebildet: inov8 Fastlift 360 Trainingsschuhe

INOV-8 FASTLIFT SCHUHE HIER ENTDECKEN

-

ESTE SCHUHE FÜR DAS SPINNING

Wenn du nur kurze Strecken läufst und dies mit vielen anderen Aktivitäten kombinierst, dann kannst du deine Crosstrainer auch auf dem Laufband tragen. Wenn du allerdings längere Strecken läufst, brauchst du einen speziellen Laufschuh, der deine Füße richtig stützt und schützt.

Welchen Laufschuhtyp du brauchst, hängt von deinem Laufstil ab, der letztlich von deinem Pronationsgrad abhängt. Dabei handelt es sich um das Abrollen des Fußes nach innen beim Auftreten und die natürliche Art des Körpers, Stöße zu absorbieren. Daher ist es hilfreich zu wissen, ob du ein neutraler Läufer, ein Überpronierer oder ein Unterpronierer bist. Das lässt sich herausfinden, indem man sein Fußgewölbe mit dem Wet-Footprint-Test oder einer Ganganalyse untersucht. Der richtige Schuh hilft dir, effizienter zu laufen und deine Leistung zu verbessern. Wichtig ist aber auch, dass du dein Verletzungsrisiko reduzierst.

Sehe dir hier unsere besten Schuhe für Überpronierer an.

Sehe dir hier unsere besten Schuhe für Unterpronierer an.

Achte auf eine Dämpfungstechnologie im Rück- und Vorfußbereich, um den Aufprall abzufedern. Wenn du zu den Überpronierern gehörst, solltest du dich für einen Stützschuh mit zusätzlicher Unterstützung auf der medialen (inneren) Seite des Schuhs entscheiden, um das übermäßige Einwärtsrollen zu verlangsamen.

Für das Laufband empfehlen wir den HOVR Machina 2 von Under Armour, der eine hohe Energierückgabe bietet und dich in Echtzeit coacht, damit du ein besserer Läufer wirst.

Mehr über Under Armour Connect-Schuhe und die MapMyRun App findest du hier.

-

under-armour-machina-3-running-shoes

Abgebildet: Under Armour HOVR Machina 3 Laufschuhe

UNDER ARMOUR HOVR LAUFSCHUHE HIER ENTDECKEN

-

DIE BESTEN SCHUHE FÜR DAS TANZWORKOUT IM STUDIO

Für Zumba und andere tänzerische Workouts brauchst du Beweglichkeit und Trittsicherheit für schnelle multidirektionale Fußarbeit und Drehungen. Für den Anfang ist es eine gute Idee, einen tanzspezifischen Studioschuh mit guter Stoßdämpfung und einer stützenden Fersenkappe zu tragen, um deine Füße zu schützen und zu stützen.

Der Nachteil dabei ist, dass man weniger "Bodengefühl" und weniger Bewegungsfreiheit hat. Wenn du fortgeschritten bist, kannst du auf einen leichteren Schuh mit dünneren Sohlen und weniger Dämpfung und Unterstützung umsteigen. Dadurch bist du flexibler und kannst dich flüssiger bewegen.

Versuche auch, Schuhe mit übermäßigem Grip an der Außensohle zu vermeiden, denn es ist wichtig, dass man beim Zumba oder beim Tanztraining sich drehen, gleiten und wenden kann.

-

BESTE SCHUHE FÜR YOGA UND PILATES

Barfuß zu trainieren ist sowohl auf der Matte als auch an den Geräten sehr üblich. Wenn du kalte Füße hasst oder dir Sorgen um die Hygiene machst, sind ein Paar Pilates-Socken eine gute Option. Sie sind ergonomisch geformt, damit sich die Füße natürlich bewegen können und haben einen gummierten Grip, um Ausrutschen zu verhindern.

-

Wir empfehlen den BARE-XF 210 V3, einen superleichten, bodennahen Schuh, der sich in der Bewegung frei mit dem Fuß bewegt. Dieser Zero-Sprengung-Schuh ist perfekt für eine Vielzahl von funktionellen Bewegungen, Barfußlaufen, Yoga und mehr.

-

inov8-bare-xk-210-v3-training-shoes

Abgebildet: inov8 Bare-XF 210 V3 Training Shoes

INOV-8 BARE-XF 210 TRAININGSSCHUHE HIER ENTDECKEN

-

Unser Blog ist vollgepackt mit Ausrüstungsempfehlungen, Inspirationen und Ratschlägen. Egal, ob du wanderstläufst, auf dem Trail unterwegs bist oder ins Fitnessstudio gehst. Unabhängig davon, für welches Schuhwerk du dich entscheidest, in unserem Fitness-Store findest du bestimmt etwas, das deinen Bedürfnissen entspricht.

Ähnlicher Artikel: WAS SIND DIE RICHTIGEN SCHUHE ZUM GEWICHTHEBEN?

Möchtest du mehr zu den neuesten Schuhen, Kleidungsstücken und Technologien erfahren? Dann besuche unsere Rubrik Ausrüstung für weitere Testberichte, Tipps, Ratschläge und Produktneuheiten.

Willkommen

Finde hier Tips zum richtigen Equipment & Infos zu den neuesten Technologien & Produktinnovationen.

Weiterlesen

Teilen auf

Unsere Highlights

Alles ansehen

Jetzt Newsletter abonnieren

Erhalte exklusive Previews & Angebote

Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren AGBs zu. Wir werden deine Daten niemals zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben und du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Chat

Kontakt
DE flag

Ändern

Bestell-Info

Copyright © 2024 B-Sporting Limited | All Rights Reserved.

VISA Debit
VISA
Sofort
MasterCard
Google Pay
American Express
Giro Pay
PayPal
Apple Pay
Klarna